Beratungsarbeit & Weiterbildung

Unternehmen und Behörden sind in ihrem Umfeld regelmässig sozialen Konflikten ausgesetzt, welche ihre Arbeit beeinträchtigen. Dazu gehören z.B. Fragen zur Integration von Jugendlichen in die Regelschule, arbeitsrechtliche Konflikte im Team oder die Herausforderung in der Polizeiarbeit mit Randständigen oder Menschen mit Migrationshintergrund.

Beratungsstellen für Migranten und Migrantinnen, für Menschen mit Behinderung, Senior_innen, aber auch Anlaufstellen für in Armut lebende Menschen oder andere Menschen, die Diskriminierung ausgesetzt sind, benötigen Wissen und Erfahrungen zu den verschiedenen Strategien und rechtlichen Grundlagen der Antidiskriminierungsbekämpfung.

Fühlen Sie sich angesprochen (Kontakt)? Ich biete Ihnen massgeschneiderte Schulungen und Weiterbildungsangebote zur Verbesserungen der Kenntnisse im Bereich des Diskriminierungsschutzes. Dazu gehören: Informationen zum Diskriminierungsschutzrecht, Bedeutung von nichtrechtlichen Instrumenten und Strategien in Ihrem Berufsumfeld.